Im Juni stellen wir die Büttenpapierfabrik Gmund in den Fokus. Für Besucher ist am Ufer der Mangfall einiges geboten. Neben dem Papier-Shop lockt vor allem die regelmäßige Fabrikführung viele Gäste an den Tegernsee und zieht sie in den Bann des Papiers und der Farben.

Vom noch farblosen Zellstoff geht es hier schnell in die Welt der Farben. Die alte Papiermaschine aus dem 19. Jahrhundert veredelt die Rohstoffe dann zu hochwertigem Papier mit Charakter und Geschichte. Von hier geht das Papier dann in die ganze Welt und ging bereits als goldener Umschlag für die Oscar-Verleihung durch die Hände der Stars. Es gibt nur wenige Orte, wo Tradition, altes Handwerk und Moderne eine so stimmige Symbiose bilden, wie hier in Gmund. Es gibt viel zu Entdecken am Ufer der Mangfall am Tegernsee, hier eine kleine Fototour…