2018 wird der Irschenberg zum absoluten Feinschmecker-Eldorado: Der Sterne- und Fernsehkoch Andi Schweiger und die Konditorin Franzi Schweiger laden in ihr “Pop-Up-Restaurant” sowie zum exklusiven Kochkurs in den neuen Räumlichkeiten der Dinzler Kaffeerösterei ein!

Die Pop-Up Gourmetküche wird von 23. April bis 5. Mai 2018 jeweils von Donnerstag bis Samstag Abends geöffnet sein.

Am 8. März und 11. Oktober 2018  wird dann selbst gekocht. An diesen beiden Abenden bieten Andi und Franzi Schweiger exklusive Kochkurse am Irschenberg an. Dort bereiten 16 Teilnehmer in zwei Stunden eine Auswahl an feinen Gerichten zu, um im Anschluss gemeinsam in gemütlicher Runde zu speisen. Auch der Kochkurs findet in den neuen Räumlichkeiten der Kaffeerösterei statt. Die rund 600 Quadratmeter große Fläche für Veranstaltungen schafft hierfür ein ganz besonderes Ambiente.

Gastkoch Andi Schweiger wurde 2009 mit einem der begehrten Michelin-Sterne ausgezeichnet. Es folgten viele Auftritte als Fernsehkoch, unter anderem bei den “Kochprofis” bei RTL2. Franzi Schweiger hat in der Rosenheimer Traditionskonditorei Kagerer gelernt und sich danach in München als Patissier in der Sternegastronomie einen Namen gemacht. Beim Kochkurs am Irschenberg verraten Sie praktische Tipps und leckere Rezepte. Es werden Langostinos gepult, köstliche Kartoffelkrapfen aus Brandteig gebacken, Eiscreme hergestellt und ganz ohne Räucherpistole geräuchert – ein Pflichttermin für ambitionierte Hobby-Köche.