Wir können es kaum erwarten, bis sie endlich wieder losgeht: die Weihnachts- und Christkindlmarkt-Zeit mit Glühwein und Co.! Deshalb gibt es bei den WERTEPRODUZENTEN bereits vor dem 1. Advent die ersten „Wintermärkte“ zur Einstimmung auf die Glühwein-Zeit. 

Winterliches Hoffest bei Lantenhammer

Am Samstag, 18.11. und Sonntag, 19.11.2017 findet in der Lantenhammer Erlebnisdestillerie wieder das „Winterliche Hoffest“ statt. Unter dem Motto „Stöbern, staunen und schlemmen“ gibt es hier wieder jede Menge Live-Musik, heiße und kalte Drinks, Schmankerl, Handwerkskunst, Besichtigungen und vieles mehr.

Der Herbaria Wintermarkt

Bei Herbaria in Fischbachau findet der Wintermarkt am 1. Dezember 2017 auf dem Werksgelände statt. Es gibt tolle Sofortpreise bei einer großen Tombola (jedes Los gewinnt!) und leckere regionale Schmankerl zum Probieren.

Kaffeetrinken am Tannerhof und Besuch des Bayrischzeller Adventsmarktes

Am 02. und 03.12.2017 findet in Bayrischzell rund um das Rathaus wieder der Bayrischzeller Adventsmarkt statt. Eine Weihnachtliche Ausstellung mit viel Handgearbeitetem und Christbaumverkauf, viele Schmankerl, eine große Tombola und Pferdekutschenfahrten sorgen für viel Abwechslung und stimmungsvolle Stunden. Höhepunkt ist dann der Auftritt der „Wendelsteinmännlein“. Abrunden lässt sich der Besuch mit einer Einkehr am Tannerhof, der mit einem kleinen Spaziergang erreichbar ist.

Brunchen und Weihnachtsmarkt-Besuch in Miesbach

Am 17.12.2017 findet in Miesbach im Klostergarten der Miesbacher Weihnachtsmarkt statt. Verbinden Sie den Besuch doch mit einem sonntäglichen Brunch im Bayerischen Hof. Außerdem finden an den Adventswochenenden auf der Insel Wörth im Schliersee ganz besondere Themen-Brunches statt.

Weihnachtsmarktl bei Wasmeier

Vom 15. bis 17.12.2017 findet wieder das „Weihnachtsmarktl“ im Markus Wasmeier Museum statt. Für ein Wochenende wird hier der „Winterschlaf“ unterbrochen und eine festliche und ausgelassene Stimmung verwandelt das Altbayrische Dorf in ein echtes Vorweihnachts-Märchen.