Das neue Jahr ist nicht mehr ganz neu und die Planungen für Urlaube und ähnliches laufen auf Hochtouren. Wer träumt in dieser Zeit nicht davon: Ferne Länder, exotische Gerüche und Geschmäcker, fremde Kulturen… einfach mal so richtig weit weg!

Mit den WERTEPRODUZENTEN kann man genau diese Träume einfach in den Alltag einbauen und auf eine ganze Weltreise gehen. Und wer weiß, vielleicht entdeckt man dabei ja sogar ein Wunsch-Reiseziel für den großen Jahresurlaub…

Musikalisch einmal um die Welt am Irschenberg

Vom Irschenberg geht es am 23.02.2018 auf direktem Weg nach Spanien. Die Gitarrenvirtuosen von „Café del Mundo“ entführen die Zuhörer an diesem Abend nämlich in die mystische Welt der Flamenco-Gitarre. Einfach zurücklehnen und mit Titeln wie „Rio de Janeiro“, „Arabian Nights“ oder „Las Ramblas“ auf Reisen gehen – ohne die einzigartige Atmosphäre der Dinzler Kaffeerösterei zu verlassen.

Die neuen Herbaria Gewürz-Welten

Auch im Herbaria Kräuterparadies ist wieder eine Reise um die Welt angesagt: hier wurde das Bio-Feinschmecker-Gewürz-Sortiment um einige neue Geschmacksrichtungen erweitert. So verspricht zum Beispiel das mediterrane „Maestro di BBQ“ perfekte Aromen für den nächsten Grillabend und „Fisch Ahoi“ heißt es ab sofort in der Produktlinie „Bio-Feinschmecker Deutschland“. Neue Salz- und Pfeffer-Variationen wie „Chili & Kakao Brotzeitsalz“, „Tannen-Rauchsalz“ oder der „Schokoladenpfeffer“ entführen ebenfalls in ungeahnte Geschmacks-Welten.

Von Bayrischzell ins Mississippi Delta

Am 19.04.2018 gibt es die einmalige Chance von Bayrischzell ins Mississippi Delta aufzubrechen. Dann gastieren nämlich „Black Patti“ bereits zum 4. Mal am Tannerhof und bringen Delta Blues vom Feinsten mit! Und an den Tagen vorher kann man das Blues-Gitarren-„Handwerk“ direkt vom Profi erlernen. Wir waren schon beim letzten Black-Patti-Konzert am Tannerhof dabei – hier gibt es den Nachbericht.

Café del Mundo

Café del Mundo